Die Farbe

Gelbgold, Roségold, Rotgold, Weißgold, Graugold, Silber, Palladium und Platin oder der sattgelbe Ton von Feingold, jedes Edelmetall hat seine eigene spezifische Farbe.

Dabei spielt auch der sogenannte Feingehalt, also der Anteil an Edelmetall in der Legierung eine wichtige Rolle. So hat beispielsweise 585er Gold einen anderen Farbton als 750er oder 900er Gold.

Auch Ihr Hautton spielt bei der Farbwahl eine wichtige Rolle, er verändert die farbliche Wirkung ebenfalls. Die gesamte Farbpallette finden Sie in unserem Atelier am Grindelhof. Hier können Sie ungestört die verschiedenen Legierungen und Farben auf sich wirken lassen.

Sie können Sich nicht für eine Farbe entscheiden? Das müssen Sie auch gar nicht. Hier einige Beispiele für mehrfarbige Ringe.

 

Warum sehe ich keinen Preis?


Zurück nach oben ?
created by: THOMAS KALETA I e-business consulting